Gründungsberatung

In einem persönlichen Gespräch erhalten Sie eine individuelle Beratung für die Vorbereitung und Umsetzung Ihres konkreten Gründungsvorhabens.

Dieses Gespräch wird Ihnen helfen, sich die richtigen Fragen für die Entwicklung Ihrer Idee zu einer Geschäftsidee zu stellen, d.h. es geht um die Ideenfindung, Profilschärfung und deren Weiterentwicklung. Wir helfen Ihnen, ein Geschäftsmodell auszuarbeiten, die Zielgruppen zu identifizieren, die Bedarf nach Ihrem Produkt/Ihrer Dienstleistung haben und auch bereit sind, dafür Geld zu bezahlen.

Wir können und dürfen keine professionelle Rechts- und Steuerberatung durchführen, da es sich dabei um geschützte Berufsfelder handelt. Trotzdem können wir Ihnen allgemeine Auskünfte zu formalen Fragen bei einer Unternehmensgründung und Anmeldung geben.

Benötigen Sie Geld für die Gründung, dann müssen Sie für Ihre Geldgeber (Banken, Investoren, Fördermittelgeber, Ämter) ein Geschäftsmodell und/oder einen Businessplan ausarbeiten.

Aber auch für Sie selbst ist ein Businessplan nützlich, weil Sie darin Ihren Fahrplan für Ihr Gründungsvorhaben erarbeiten und ermitteln, wie viel Geld Sie für die Gründung und die Erhaltung Ihrer Zahlungsfähigkeit benötigen, wie viele Produkte/Dienstleistungen Sie zu welchem Preis verkaufen müssen.

Die Abschlussarbeit zum Ende des Studiums bietet übrigens eine gute Möglichkeit, sich intensiv sowohl mit der technischen Umsetzung eines Prototypens als auch mit der wirtschaftlichen Umsetzung und Machbarkeit des Geschäftsmodells, mit dem Markt und der Finanzplanung auseinanderzusetzen.

Sprechen Sie uns an! Es gibt zu diesen Themen AWE-Seminare/ Workshops/ Beratung