Start up-Lab Programm

Das Start up-Lab Programm ist ein Kooperationsprojekt des Start up- Kompetenzzentrums mit dem Berliner Ideenlabor.

ZIEL?

Teamgründungen bei der Entwicklung ihrer innovativen Geschäftsideen rundum zu betreuen und Gründungsprojekte entscheidend voran zu bringen.

Die Intensivwoche kann gezielt auch zur Vorbereitung auf die beiden Förderprogramme Berliner Start up Stipendium und EXIST-Gründerstipendium genutzt werden.

Das Workshop-Programm richtet sich auch an englischsprachige Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

  1. Tag: Übungen/Methoden zum Zielpool und Teamvertrag (Teamentwicklung)
  2. Tag: Thema: Visionen – Märkte der Zukunft/Innovationen der Zukunft“ mit den Methoden STEEP-Analyse, Vision Statement, Future Roadmapping, Future Prototyping
  3. Tag: Thema: „Nutzerzentrierung“ durch User Research mit Hilfe der Methoden qualitative Interviewführung und Synthese, Generierung eine Persona, Ideation Techniken. Ziel: Strategie entwickeln für mehr Kundenzentrierung.