Pioneer Class 2: Proof of Concept

Hier stehen das Prototyping und die Entwicklung deiner Strategie zum Schutz deines Vorhabens im Mittelpunkt.

In 2 Workshops lernst du,

  • einen Prototyp deines Unternehmens und deines Produkts bzw. Services zu entwickeln,
  • deinen Prototypen in der Werkstatt und an deinen Kund_innen zu testen,
  • ob und wie das Gründungsvorhaben geschützt werden kann,
  • welche Normen, Zertifikate und Anforderungen dein Produkt erfüllen muss.

Und noch mehr! Wir unterstützen dich bei der Durchführung deiner Freedom-to-operate-Analyse und stellen dir eine_n Mentor_in aus der Wirtschaft zur Seite. Durch den regelmäßigen Austausch erhälst du wertvollen Input und erste wichtige Kontakte in den Markt. Unsere Mentor_innen sind Branchenexpert_innen, erfahrene Startup-Gründer_innen und Finanzexpert_innen.

Am Ende der Pioneer Class 2 hast du einen Prototypen aufgebaut und getestet. Du hast mit ersten potentiellen Kund_innen gesprochen und deren Bedürfnisse und Anforderungen verstanden. Du hast einen Masterplan für den Schutz deiner Idee - auch in Zusammenarbeit mit Partner_innen entwickelt.

Die Workshops finden in der Zeit vom 02.08. bis 27.08.2021 statt. Die Teilnahme an den Workshops kann individuell auf die Teammitglieder verteilt werden.

Weiter geht's mit der Pioneer Class 3: Concept