Aktuelles

Unsere EXIST Women Stipendiatinnen im Interview

Sie berichten über ihre Erwartungen, ihre Motivation zu Gründen, ihren Werdegang und die Vereinbarkeit von Familie und Gründung. Lest hier das komplette Interview [Link].

HTW Startup Challenge 2024: Die Gewinner*innen

Über 300 Gäste aus der Berliner Gründungsszene nahmen an der HTW Startup Challenge teil, die die HTW Berlin in Kooperation mit der Berliner Sparkasse bereits das dritte Mal ausrichtete.

Aus den knapp 90 Bewerbungen wurden die drei besten Teams ausgewählt, um vor einer Experten-Jury ihre Geschäftsmodelle zu präsentieren und dabei um die 10.000 Euro aus dem Female Founder Preis zu pitchen. Bei einer Startup Rallye bekamen außerdem 25 ausgewählte Teams die Chance, ihre Geschäftsideen dem Publikum vorzustellen und dabei um den HTW Startup Preis zu kämpfen, der mit 5.000 Euro dotiert war.

Den Female Founder Preis erhielt das Team Fixit mit ihren Gründerinnen Jil Frömbling, Zarangez Muminova und Alejandra Brizuela. Fixit bietet mittels eines KI-Chatbot eine automatische Reparaturanalyse und Videotelefonate mit Handwerkern, die Kunden durch einfache Haushaltsreparaturen führen.

Der HTW Startup Preis ging an maluma und seine Gründer Micha Orth und Raphael Akeret. Das Jungunternehmen hat eine Softwarelösung für Schüler*innen und Lehrer*innen entwickelt, die akademische und soziale Lerninhalte vereint und mit einem individualisierten Lernpfad vermittelt.

Mit dem EXIST Women Preis erhielten die Stipendiatinnen Ana Skaro, Elisabeth Mach, Nicola Lorenz und Ran Liu Preisgelder aus Patenschaften und Coachinggeld.

Wir gratulieren allen Gewinnerinnen und Gewinnern!