BrainSplice – zugängliche personalisierte Schlaganfallrehabilitation.

 

 Etwa 270.000 Menschen erleiden jährlich in Deutschland einen Schlaganfall, jeder fünfte verstirbt in den Folgewochen daran. Ob bei anderen nur ein leichtes Taubheitsgefühl in den Fingern zurückbleibt oder schwerwiegende Beeinträchtigungen - fast jeder benötigt therapeutische Hilfe. Herkömmliche Rehabilitationsmethoden sind oft teuer und unausreichend personalisiert, um eine optimale Genesung zu ermöglichen.

Wir wollen eine unabhängig von finanziellen Mitteln einzelner Praxen zugängliche, individuelle, effektive Lösung. Unsere Antwort: BrainSplice, welches die Analyse von EEG-Daten mithilfe von KI-basierter Auswertung neudenkt und personalisierte Behandlung für alle Schlaganfallpatienten ermöglichen soll. Ein erster Prototyp konnte bereits erfolgreiche Datenauswertungen erbringen. In Zusammenarbeit mit Ergotherapiezentren soll nun die Entwicklung eines MVP‘s sowie die Validierung der Wirksamkeit unserer Idee erfolgen. 

Unsere E-Mail:

gunnar.klemenz@student.htw-berlin.de

Website:

www.brainsplice.de

Team: Lara Hortmann, Daniel Scharf, Enno Kleinfeldt, Florian Junker & Gunnar Klemenz